Fünf Neuzugänge für die A-Jugend

Fünf Neuzugänge für die A-Jugend

Die Kaderplanung für unsere U19 läuft auf Hochtouren. Neben einer Vielzahl von B-Jugend-Spielern, die ab Sommer in die höhere Altersstufe aufsteigen, freuen wir uns über fünf externe Neuverpflichtungen. Darunter auch ein alter Bekannter.

Drei der Neuankömmlinge schnürten ihre Fußballschuhe zuvor beim SV Eichede. Mit Leon Engler konnte man dabei einen Akteur gewinnen, der schon mal beim TSV Trittau aktiv war. Der 18-jährige, der zuletzt Teil des Eicheder U19 Kaders war, trug vor drei Jahren durch seine Leistungen auf der Zehner-Position maßgeblich Anteil am guten Abschneiden der damaligen C-Jugend-Mannschaft in der Verbandsliga. Seine Qualitäten sieht Leon nach wie vor in den zentralen Offensiv-Positionen. Viel Qualität bringt auch Hendrik Bannach mit.

In der Vorsaison war der Defensivspezialist Kapitän der U17 des SV Eichede, mit der er in der Regionalliga auflief und den Kreispokal gewann. Im Halbfinale traf er dabei u. a. auf den TSV Trittau, wo er einen Treffer erzielte. Verletzungsbedingt konnte Hendrik zuletzt in der A-Jugend-Regionalliga allerdings nur zu einzelnen Kurzeinsätzen kommen. Der dritte von den „Braveherarts“ stammende Akteur ist Lasse Löffler. Der 2001er, der hauptsächlich auf der Stürmer-Position wiederzufinden ist, zählte zuletzt zum Kader der Eicheder B-Jugend.

Vom Kreisligisten JSG Sandesneben bereichert außerdem Timm Haßler unser Team. Der robuste Verteidiger wusste vor allem in einem Testspiel gegen den TSV im Februar diesen Jahres zu überzeugen. Eine weitere Offensivkraft kommt von der SG Möhnsen-Elmenhorst. Daniel Kisvari, der hauptsächlich auf dem rechten Flügel aktiv ist, schließt sich ebenfalls dem TSV Trittau an. Wir heißen Euch herzlich willkommen und freuen uns auf die anstehende Saison.