1. E-Jugend siegt souverän

3.Spieltag Quali-Runde. E Jugend

TRITTAU vs. EICHEDE II
8:2

Erneut konnten wir ein Ausrufezeichen setzen. Allerdings spiegelt das Ergebnis nicht den Spielverlauf wider.

Eichede hat es uns echt schwer gemacht. Wir mussten hochkonzentriert bleiben, da Eichede konsequent seinen Matchplan umsetzen wollte. Schnelles Spiel in die Spitze mit nur wenigen Ballkontakten. Allerdings hatten wir unser Team bestens vorbereitet. Hierzu kam seit langem wieder einmal die Taktiktafel zum Einsatz. Auch die Zweikämpfe waren sehenswert, es wurde kein Ball hergeschenkt.

In der 2. Halbzeit wurde es etwas härter, aber alles noch im Rahmen. Aufgrund unserer Führung konnten wir dann munter auswechseln, allerdings ging hierbei etwas die Ordnung verloren. Aber wenn nicht in der Vorrunde, wann dann? Unsere Jungs haben auch diese Aufgabe hervorragend gelöst. Die Tore waren toll heraus gespielt und mindestens ein Tor hat den Titel „Tor des Monats“ verdient. Nach Angriff über links, Doppelpass, Flanke und direkt per Dropkick ins Tor geballert. Einfach Klasse!

Ein Dankeschön geht an den souveränen Schiedsrichter Jacob K. aus Siek.

Es grüßt die 1. E Jugend aus Trittau

Schreibe einen Kommentar