1. E-Jugend weiter Spitzenreiter

Hallo liebe Sportfreunde.

Hier noch ein Nachtrag zum letzten Wochenende gegen Hagen-Ahrensburg.

4.Spiel, vierter Sieg. 12 Punkte. Top!

Heute mit etwas Sand im Getriebe gegen Hagen-Ahrensburg gewonnen. Die Jungs haben es gut gemacht. Nur die vielen unnötigen Ballverluste gaben in der Halbzeitpause Anlass zu Kritik. Ich weiß, wir meckern hier auf hohem Niveau, aber als Trainer ist man immer auf der Suche seinem Team zu helfen. Nun haben wir noch ein Spiel gegen Eichede 1 vor der Brust. Hier wollen wir unsere weiße Weste behalten und die Quali ungeschlagen beenden.

5. Spieltag der Vorrunde.

Unter dem Motto „Weiße Weste“ schickten wir die Jungs ins Spiel. Wir wollten die 3 Punkte aus Eichede mitnehmen, um auch das letzte Spiel der Quali-Runde zu gewinnen. Sieht auch einfach gut aus in der Tabelle. 😁

Dass wir allerdings Zweistellig gewinnen war nicht geplant. Aber wenn der Express erstmal rollt, sind wir nicht mehr zu stoppen. Es war ein sehr faires Fussballspiel. Auch alle Fans unterstützen beide Teams nach Kräften. Am Ende fehlte Eichede etwas die Kraft und die Defensive wurde vernachlässigt. Dies nutzten wir gezielt aus und standen teilweise zu dritt vorm Eicheder Torwart.

Am kommenden Mittwoch den 25.09.19, 18.00 Uhr, spielen wir zu Hause (Zingelmannplatz) im Kreispokal gegen die 1. Mannschaft aus Bargteheide. Hier wollen wir natürlich eine Runde weiterkommen. Wer also Lust und Zeit hat kommt gerne vorbei.

Es grüßt die 1. E Jugend aus Trittau