A-Jugend verliert knapp in Eichede

Unsere A-Jugend musste heute zum Oberliga-Tabellenführer nach Eichede.

Leider verloren unsere Jungs dort knapp mit 0:2. Ähnlich wie im Hinspiel stand der Endstand bereits in der ersten Halbzeit fest. Mehr war heute in Eichede leider nicht zu holen. Da die anderen Mannschaften erst am Sonntag spielen, bleibt es erstmal bei Platz 8 für unser Team.

Nach dem Spiel ging es für die Mannschaft dann in unser Sportlerheim, zum Fußball gucken. Danach ging es noch weiter zum gemeinsamen Essen ins Rio Grande in Grönwohld und wenn man den Bildern glauben darf, dann gab es Fleisch. Viel Fleisch.

Alles Gute nachträglich noch an Tim Kenning, der am 8.11. endlich 18 geworden ist.

Das nächste Spiel findet bereits am kommenden Freitag hier in Trittau statt. Statt der sonst spielenden Ü50, muss der Kunstrasen sich dann an diesem Freitag mit A-Jugend Oberliga-Fußball anfreunden. Auch hier würden wir uns über reichlich Support freuen. Es sind wichtige 3 Punkte gegen den Tabellennachbarn SGpVg Eidertal Molfsee zu vergeben.


Weitere Bilder vom Spiel.

Schreibe einen Kommentar