Das TSV Trittau Stickeralbum kommt

„Ich tausche einen Blacky gegen Lobo und Mülli“ oder „Tauscht jemand das Luftbild unserer Sportplätze gegen Niklas aus der E-Jugend?“ oder „Mir fehlt noch Wiebke von der B-Jugend und ich biete dafür Anton von den 1. Herren!“.

Diese Sätze könnte man ab Anfang März 2020 auf den Schulhöfen und in den Trittauer Wohnzimmern hören.

Wir alle kennen wohl noch Stickerhefte, in denen man Bilder von Fußballern sammeln konnte. Man kaufte sich Stickertüten mit Bildern von Fußballern und versuchte vor allen anderen sein Stickerheft vollzubekommen. Teilweise werden jetzt noch Stickerhefte der Weltmeisterschaft 1978 in Argentinien zu Höchstpreisen gehandelt. Und so ein Stickerheft wird es nun ab Anfang März 2020 auch vom TSV Trittau geben. Doch statt Ronaldo und Messi wird dann halt Melik gegen Jürgen oder Torben gegen Roger getauscht.

Die Trainer wurden bereits vor Wochen angeschrieben und gebeten das Projekt an die Eltern und Kinder heranzutragen. Fast alle Trainer waren sofort Feuer und Flamme für dieses Projekt. Die Damen der Spielgemeinschaft mussten 0 Sekunden überzeugt werden und selbst die Oldies haben noch alte Fußballlegenden aktiviert, die teilweise extra eine Stunde angereist sind.  Bis auf die 1. und 2. D-Jugend und die 2. F-Jugend (folgt evtl. noch) haben gestern auch alle Jugend-Mannschaften mitgemacht und so heißt es für die Kids der teilnehmenden Mannschaften ab März dann Sticker der eigenen und aller anderen Mannschaften zu sammeln und zu tauschen, bis man sein Album voll hat.

Ermöglicht wurde der Start des Projektes vom Hauptsponsor EDEKA Süllau, der sofort zugesagt hat die Kosten für das Heft zu übernehmen und bei denen es die Sticker für das TSV Trittau Stickeralbum dann exklusiv zu kaufen geben wird. Neben den Stickerbildern wird es aber auch Werbeflächen im Heft geben, die an Sponsoren vergeben werden können. Nutzen Sie als Trittauer Unternehmen (oder Umgebung) die Chance an diesem bisher einmaligen Projekt in Stormarn teilzunehmen und unterstützen Sie damit auch den Verein. Sie erhalten dafür tolle Werbung in einem Heft, das garantiert auch in 10 Jahren immer mal wieder vorgeholt wird, um in Erinnerungen zu schwelgen. Ein kurzer erster Kontakt reicht aus und wir melden uns:

d.burghardt@tsvtrittau-fussball.de.

Zusätzlich zu den Einnahmen der Sponsoren werden von jedem verkauften Heft noch 2 Euro an die Fußballsparte des TSV Trittau rückvergütet. Das Heft inkl. der ersten Stickertüte wird 4 Euro kosten und jede weitere Tüte wird dann 90 Cent kosten. Der Erlös geht mit jedem Cent in die Jugendarbeit des TSV Trittau.

Zu Gute kommt das eingenommene Geld den teilnehmenden Mannschaften der Fußballsparte. Aber wie bekommt man 250 Bilder in so ein Heft? Dieser Herausforderung hat sich Dustin Burghardt von unseren Herren gestellt, der das Projekt am 8. November in seine Hände genommen hat. Er hatte dem Vorstand und Trainern das Projekt persönlich vorgestellt und gestern war der große Tag!

Es fand die wohl größte „Mobilmachung“ aller Trittauer Fußballmannschaften seit Bestehen der Fußballsparte im Sportlerheim Trittau statt.

Bis auf aktuell noch 3 Ausnahmen haben sich alle Trittauer Fußballmannschaften am Projekt „Stickeralbum TSV Trittau“ beteiligt und heute im Sportlerheim über 200 Fotos gemacht! Von der G-Jugend angefangen, bis zu den 3 Herren-Teams, den Altsenioren und den kompletten Damen- und Juniorinnenmannschaften der SG Holstein Süd wurden von 18:00-21:30 Uhr Bilder von jedem einzelnen Spieler und jeder einzelnen Spielerin gemacht.

Wir werden das Projekt am kommenden Wochenende nochmal einigen Eltern vorstellen und Eltern oder Spieler, an denen das bisher vorbeigegangen ist oder deren Trainer es vielleicht nicht weitergeleitet hatten, haben dann noch die Möglichkeit ihren Platz im Stickerheft zu reservieren und dann im nächsten Jahr an den Tauschbörsen teilzunehmen. Tauschbörsen wird es online und auch offline an verschiedenen Terminen im Sportlerheim geben.

Unser Dank geht aber jetzt schon an Dustin Burghardt, der das Projekt ins Leben gerufen und bis hier organisiert hat. An Stefan Grau, der gestern ca. 200 Bilder professionell angefertigt hat. An die Trainern, Eltern und Spieler, die dieses Projekt unterstützen und zugegebenermaßen heute leider zum Teil viel Zeit mitgebracht hatten. Es war für uns auch sehr überraschend, wie extrem viel Anklang dieses Projekt gefunden hat und wir sind wirklich sehr stolz, dass fast alle Mitglieder mitgemacht haben und ab März dann alle untereinander Spielerbilder tauschen können. Das war sehr beeindruckend.

Der zweite Fototermin wird voraussichtlich am Sonntag 29.12.2019 um 14 Uhr im Sportlerheim stattfinden. Dann werden wir auch bessere Zeitfenster einplanen, damit es nicht wieder zu langen Wartezeiten kommt. Den Termin kündigen wir hier, auf Facebook und in der Insta-Story an.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von TSV Trittau Fußball (@tsvtrittau) am

Die Fakten zum TSV Trittau Stickerheft

Voraussichtliches Erscheinungsdatum: 29. Februar 2020
Teilnehmende Mannschaften: Alle, bis auf 2 Jugendmannschaften
(auch die Damen der SG Südholstein machen mit)
Sponsorenkontakt: d.burghardt@tsvtrittau-fussball.de, + 0160 95955429

Häufige Fragen (bzw. die Antworten darauf):
Das Stickerheft wird 4 Euro kosten und eine Tüte mit 12 Stickern ist bereits enthalten.
Jede weitere Tüte mit 5 Stickern wird 90 Cent kosten.
Um theoretisch alle Bilder zu bekommen, braucht man rechnerisch 62 zusätzliche Tüten.
Es wird nur 2 Glitzer-Bilder geben. Das Logo des TSV Trittau und das Logo der SG Südholstein.