E-Jugend gewinnt Lionscup

Die 1.E – Jugend des TSV Trittau gewinnt den Lions-Cup in Ratzeburg. Man war das spannend.

Wir starteten gegen den VfB Lübeck mit einer Niederlage, 0:1, 30 Sekunden vor dem Abpfiff. Das war echt ärgerlich, aber sportlich gesehen ging der Sieg für Lübeck in Ordnung. Nun durften wir uns keinen Ausrutscher mehr erlauben, wenn wir hier noch was holen wollen. Das ist uns auch hervorragend gelungen und wir gaben keine weiteren Punkte ab. Dann unser Halbfinale gegen Stockelsdorf. Am Ende ein deutlicher Sieg und wir standen verdient im Endspiel, vermeintlich gegen Lübeck.

Nachdem der VfB Lübeck aber überraschend im Halbfinale (nach 9 – Meter-Schießen) ausgeschieden war, hatten wir die Chance, gegen den Hausherren aus Ratzeburg, den Pott zu gewinnen. Im Endspiel hängten sich unsere Jungs nochmal richtig rein und gewannen mit 2:0. Wir sind total stolz auf die Truppe und bedanken uns herzlich bei den Eltern/Großeltern und allen Fans für die großartige Unterstützung.

Es grüßt die 1. E-Jugend aus Trittau