2. Hahnheide-Cup 2020

Am 8. Februar 2020 findet ab 14 Uhr der 2. Hahnheide-Cup 2020 für “Das Blaue Haus” in Trittau statt.

Nach dem großen Erfolg 2019 und der späteren Spendenübergabe, hat Peter Metzner auch die Organisation des Turniers 2020 übernommen. Es wird nach dem Turnier wieder Sachleistungen, gesponsert von MS Finanzkonzepte, Die Alte Apotheke Trittau, famila, Thonhauser Immobilien und Busreisen Niemeyer, wird es auch wieder einen Scheck geben. Die Höhe des Schecks ergibt sich wieder aus dem was die Teams und Besucher zur Verfügung stellen.

Im letzten Jahr hatten die Mannschaften auf Preise verzichtet und selber auch nochmal Geld gespendet, so dass zusätzlich nochmal 525 Euro für das Blaue Haus zusammenkamen.

In diesem Jahr messen sich folgende Teams: “Albis Freundeskreis Blaues Haus Trittau”, TSV Trittau Allstars, Zwietracht Hoisdorf, Immobilienkontor Nord / Thilo Koppenrath, Seniorenpartner Elisabeth Schulz und Braacker Mühle.

Der Eintritt ist frei und wir freuen uns über viele Besucher und Unterstützer, auch für das Blaue Haus.

Sämtliche Erlöse und Spenden gehen komplett an das Blaue Haus und werden in das Ferienprogramm 2020 einfließen.