Arbeitsdienst Mai 2020

Am Wochenende standen einige Arbeiten auf unserer Anlage an, zu der sich dankenswerter Weise viele Mitglieder freiwillig gemeldet hatten.

Unter anderem waren die D-Juniorinnen mit den Eltern und 4 Trainern auf dem Beach-Soccer Platz im Einsatz. Auf dem Zingelmannplatz waren Trainer Patrick Scharfenberg und Eltern der 1. G-Jugend sowie Mario Calado, Ralf von den Alten Herren, sowie unsere Obmänner Lars und Mario im Einsatz. Rasengott Erhardt von den Ü50 mähte die Plätze.

Vorbereitet wurden die Malerarbeiten auf dem Zingelmannplatz von Anil und Ali aus der A-Jugend schon am Freitag. Die Malerutensilien wurden von Kay Kiechle gesponsert.

Dafür gab es auch schon eine Dankes-Mail unserer Obmämmer:

Ein großer Dank an alle Beteiligten die heute dafür gesorgt haben das wir unsere Anlage wieder ein Stück schöner gemacht haben.
Ob Beachsoccerplatz oder Zingelmannplatz…und dann auch noch im angesetzten Zeitraum.

Gruß Mario

Hallo zusammen,
Hier nun letzte Information für den Ablauf morgen.

Samstag 23.05.
Zu erledigende Arbeiten:
– Zingelmannplatz Holzverkleidung streichen (wohl 2×)
– Unterstand lasieren

Einteilung für den Zingelmannplatz:
Patrick S. + 3x Eltern,
Mario C. + 1x Eltern
Ralf R. (Ü50)
Lars und ich
Zeitaufwand: 10-14 Uhr

Lars und ich haben heute, mit der Unterstützung von Ali und Anil aus der A-Jugend, das Gebäude soweit vorbereitet, dass wir morgen alles streichen können.

Farbe, Rollen, Pinsel usw. sind ausreichend vorhanden. Gegebenenfalls könnten wir noch den ein oder anderen Streichstil gebrauchen.

Egal wie das Wetter wird, wir treffen uns in jedem Fall und schauen wie wir starten können.

Für die D-Mädchen + Eltern die den Beachsoccerplatz bearbeiten. Wir haben Harken & Schubkarren vor Ort.
Solltet ihr selber noch Werkzeug mitbringen wollen so dürft ihr das natürlich gerne tun.

Sollten wir in der Anzahl vor Ort sein und das Wetter uns nicht zu doll ausbremsen dann ist das angegene Zeitfenster locker zu halten.

Bis morgen…

Gruß Mario