In Gedenken an unseren Freund Mohamed Islam Chaib

Am gestrigen Tage, dem 22.10.2020, erreichte uns eine Nachricht, die unseren ganzen Verein in eine Schockstarre versetzt hat.

In tiefster Trauer müssen wir erfahren, dass unserem Spieler Mohamed Islam Chaib auf fürchterliche Art und Weise das Leben genommen wurde.

Wir haben Islam als einen Menschen in unseren Reihen gehabt, der stets motiviert war, die Mannschaft durch Tore nach vorne zu bringen. Schon in seiner Jugend war er ein treues Mitglied des TSV Trittau und hat sich später im Herrenbereich fest etabliert.

So hat er, in der im vergangenen Jahr endenden Saison, bei 13 Einsätzen insgesamt 5 Tore für die zweite Herren unseres Vereins geschossen und war somit ein wichtiger Teil des Projekts „Aufstieg“.

Wir werden diese Tat wohl niemals verstehen können und hoffen darauf, dass der Täter schnell gefasst und seiner gerechten Strafe zugeführt wird. Unsere Gedanken sind nun bei der Familie von Islam. Wir wünschen alles an Kraft, um diesen Schicksalsschlag zu verarbeiten.

Gedenken an unseren Mannschaftskameraden Islam

In Gedenken an den Verlust dieses TSV Trittau Familienmitglieds werden alle unsere Mannschaften in dieser Woche mit Trauerflor spielen.

Islam zu Ehren und in Gedenken an ihn werden wir beim Spiel aller Herrenmannschaften und der A-Jugend diese Woche eine Schweigeminute vor Anpfiff abhalten.

[Link]

Update 27.10.20:

“Wie viele von euch mitbekommen haben, ist völlig unerwartet und viel zu früh unser Freund, Sohn und Bruder auf tragische Weise verstorben. Zur Unterstützung der Familie, im Sinne der Beerdigung, wurde ein Spendenkonto eröffnet. Der Rest des Erlöses soll einem guten Zweck zu gute kommen. Jegliche Unterstützung ist willkommen !”

Volksbank Stormarn
IBAN DE98 2019 0109 0004 0693 70
Kontoinhaber Enis Cosar