TSV Trittau startet in die Vorbereitung: Sechs Testspiele auf dem Kunstrasenplatz

Die 1. Herren nimmt am 30. Januar die Vorbereitung für zweite Halbserie in der Verbandsliga Süd auf. An der Großenseer Straße stehen sechs Testspiele an.

Trittau. Nach der Meisterschaft in der Kreisliga Stormarn hat sich die 1. Herren des TSV Trittau im November auf einem passablen sechsten Tabellenplatz in die Winterpause verabschiedet. Am kommenden Montag nimmt die Mannschaft von Trainer Matthias Räck nun die Vorbereitung für die zweite Halbserie in der Verbandsliga Süd-Ost auf.

Auf dem Kunstrasenplatz an der Großenseer Straße testet unser TSV gegen sechs Teams aus der Region: Zu Gast sind die Kreisligisten SSC Hagen Ahrensburg II und Borussia Möhnsen, die Verbandsligisten SG Elmenhorst-Tremsbüttel und FSG Saxonia sowie die Landesligisten Breitenfelder SV und SSC Hagen Ahrensburg.

Beitragsbild: Agentur LOBECA

Die Testspiele in der Übersicht:


NEU: Holt euch die TSV Trittau Fußball App auf’s Handy.

Für Trittauer und Gäste. Informationen zu jeder Mannschaft, alle Spieltage und Tabellen, Anfahrt und Infos zu den Plätzen, Ansprechpartner aller Mannschaften, Liveticker während der Spiele, Echtzeit Ergebnismeldungen und vieles mehr.

Direkter Download: Für Android | Für Apple


1 Gedanke zu „TSV Trittau startet in die Vorbereitung: Sechs Testspiele auf dem Kunstrasenplatz“

Schreibe einen Kommentar