Erster Titel 2019

Unsere 1. Herren hatten sich gestern beim Armin-Jüdes-Gedächtnispokal des SV Sülfeld für die heutige Finalrunde qualifiziert. Die gestrigen Gegner hießen SV Preußen Reinfeld III (4:2 gewonnen), Witzhaver SV (2:0 gewonnen), Ilinden 1903 Makedonia (2:1 gewonnen) und SG Union/Grabau (1:2 verloren).

In der heutigen Zwischenrunde konnte unsere Mannschaft mit 3 Siegen über den Bargfelder SV (1:0), SV Sülfeld [blau] (1:0) und SV Sülfeld [rot] (2:1) das Halbfinale erreichen, das mit 1:0 gegen SV Lipsia 93 Eutritzsch gewonnen wurde.

Im Finale gab es dann ein Wiedersehen mit dem Bargfelder SV, das mit 4:1 gewonnen wurde.

Zur Belohnung gab es einen schönen Pokal und ein großes Fass Bier.

 

Und noch etwas Bildmaterial von Supporter Maik.