150 Euro für die Jugend erspielt

Zum zweiten Mal fand am Samstag 25.11.2017 der Preisskat unserer Alten Herren statt. Nachdem im März noch knapp über 30 Spieler teilnahmen und 200 Euro für die Jugendabteilung erspielt wurden, konnten heute bei 43 Teilnehmern erneut 150 Euro für die Jugendabteilung erspielt werden. 50 Euro weniger, weil beim letzten Preisskat 50 Euro zusätzlich von der Tennissparte gespendet wurden.

Von 17 bis 23 Uhr wurde um feinste Fleisch- und Fischpreise gespielt und am Ende konnten sich dann sogar 2 unserer Alten Herren unter die ersten 3 Plätze mischen. Starwars machte wie vorher angekündigt mit 1.981 Punkten den ersten Platz und 200 Punkte dahinter folgte schon Gastgeber Tobi, der die Veranstaltung wieder mit Scholle perfekt organisierte.

Besonders die hochwertigen Preise wurden wieder gelobt. Ganz toll war auch wieder die Bewirtung durch Peter Metzner und sein Team. Die erspielten 150 Euro werden in den nächsten Tagen an die Jugendabteilung übergeben, die ganz sicher Verwendung dafür haben werden.

Vielen Dank an Scholle und Tobi für die Idee und Organisation der Veranstaltung!

 

1 Gedanke zu “150 Euro für die Jugend erspielt

  1. Ich möchte mich ganz herzlich bei den Organisatoren bedanken. Es war eine sehr gesellige Veranstaltung. Vielen Dank an alle Verlierer (Pro verlorenem Spiel gingen 50 Cent in den Pott für die Jugend) und an alle zusätzlichen Spender.
    Mit sportlichen Grüßen
    Jürgen Schmidt
    Trainer F-Jugend

Kommentare sind geschlossen.