Beach-Soccer Umrandung

Das Team Beach-Soccer war heute schon wieder ab 9 Uhr auf dem geplanten Beach-Soccer Platz unterwegs und hat die Aufgabe 3 von 5 erfolgreich hinter sich gebracht.

Heute musste die Umrandung gebaut werden, damit der Sand bestellt und aufgebracht werden kann und nicht seitlich verschwindet 80 Meter Umrandung wurden mit 200 30cm langen Nägeln in den Boden gehämmert. Danach wurden noch Kieselsteine als Befestigung in die Zwischenräume gekippt und als Bonus haben Lars und Räcker noch die Tore auf dem Kunstrasenplatz ordentlich an die Seite zur Hallenwand gestellt und angeschlossen, sowie die Werbebanner wurden nochmal neu befestigt.

Ob auf dem A-Platz noch das Holzhaus und die eine Sitzbank repariert werden konnte, habe ich nicht mehr mitbekommen, weil das Essen auf dem Herd stand und ich früher los musste (der alte Trick). Als nächstes kann dann ab Mai der Sand kommen und mit Radlader verteilt werden. Bisher sieht alles danach aus, dass wir noch in diesem Sommer das Eröffnungsspiel machen können.


NEU: Holt euch die TSV Trittau Fußball App auf’s Handy.

Für Trittauer und Gäste. Informationen zu jeder Mannschaft, alle Spieltage und Tabellen, Anfahrt und Infos zu den Plätzen, Ansprechpartner aller Mannschaften, Liveticker während der Spiele, Echtzeit Ergebnismeldungen und vieles mehr.

Direkter Download: Für Android | Für Apple