3. E-Jugend vorzeitig Meister

VORZEITIG STAFFELMEISTER IN EICHEDE

Für mich war es eine schwierige Situation. Da der Bargfelder SV gestern bei Hagen-Ahrensburg mit 2:1 verloren hat, konnten wir bereits heute Meister werden. Andererseits wurde heute mein Neffe Tim in Hittfeld konfirmiert. Okay, Fussball ist immer, Kirche selten. Also saß ich mit Handy in der Kirche und begleitete unseren Neffen auf seinem neuen Lebensweg.

Zum Spiel kann ich also nichts sagen, aber das ist bei diesem Ereignis auch zweitrangig. Bis zur Halbzeit war das Spiel offen. Danach setzte sich unser Team souverän durch und gewann deutlich mit 7:3.

Danach kannte der Jubel keine Grenzen und Paul bekam eine Trainerdusche ab. 😂

Nach dem Kirchgang gratulierten Ines und ich per Videoschalte der Mannschaft. Danke Tanja, dass du ans Telefon gegangen bist.

Unser letztes Punktspiel ist nächsten Samstag in Tralau. Ich hoffe die Jungs sind bis dahin wieder fit. 😁

Wie Bayern München haben wir noch die Chance auf das Double. Leider steht der Termin immer noch nicht fest.

Es grüßt die 3.E-Jugend aus Trittau