Die Alten Herren (Ü32/HOPOS) des TSV Trittau spielen in der Saison 2018/2019 in der Kreisliga und im Pokal-Wettbewerb.

Ansprechpartner:
Tim Köcke ( 0179 6613172)
Tobi Koop ( 0179 2248742)

Wir trainieren Montags/Mittwochs/Freitags um 19:30 bzw. 20:00 Uhr. (Und wie…)

Kreisliga Saison 2018/2019

Infos zur Saison 2017/2018.


Warum HOPOS?

Von Zeit zu Zeit fragen sich sogar die eigenen Spieler, warum die Trittauer Ü32 nur HOPOS genannt werden. Dazu ein Auszug aus der Mannschaftsvorstellung zum DAHSC 2010 in Limmer:

Die Fussballer des TSV Trittau konnten nach dem Abschluß der Saison 2000/01 aufgrund von Personalmangel keine 3. Herren-Mannschaft mehr zum Spielbetrieb melden. Ein Aufrücken in die 2.Herren-Mannschaft des Clubs kam für den kleinen verliebenden Rest aus familiären und sportlichen Gründen  jedoch nicht in Frage.

Aber so ganz ohne Fussball? Nein, das war auch keine befriedigende Situation! Die Lösung: Eine Bewerbung um die Aufnahme zur Teilnahme an der sogenannten HOLSTENPOKAL-Runde, die seit März 1964 in eigenständiger Verwaltung mit Altherren-Mannschaften aus den südöstlichen Kreisen des Landes Schleswig-Holstein eine Meisterschaft ausspielte. Namensgeber und Sponsor war seinerzeit die HOLSTEN-Brauerei mit Sitz in Hamburg.  Die Bewerbung der Trittauer Fußballer wurde positiv beschieden, im März 2002 waren somit die Altherren des TSV Trittau gegründet!

Aus dieser Zeit und aus diesen Umständen resultiert auch der Teamname, den die Ü32-Kicker des TSV dem Begriff ‚Alte Herren’ oder ‚Altherren’ vorziehen: Die Hopo’s!
© Piesch

Schreibe einen Kommentar