Aurel und Olli hören auf

Aurel und Olli hören auf

Unsere A-Jugend hat mit dem Aufstieg in die Oberliga den größten Erfolg der TSV-Fußballsparte erzielt. Gegen Pansdorf möchte man sich gebührend verabschieden. Für die Trainer Aurel Bastian-Hauck und Oliver Jensch wird es das letzte Spiel sein.

Samstagnachmittag empfängt unsere A-Jugend zu Hause den TSV Pansdorf. Eine starke Saison, die mit dem historischen Aufstieg in die Oberliga gekrönt wurde, soll dann einen würdigen Abschluss finden. Ein letztes Mal werden die Trainer Aurel Bastian-Hauck und Oliver Jensch für den TSV an der Seitenlinie stehen. Ein letztes Mal die Kabinenansprache halten, das Team aufs Feld schicken, lautstark gestikulieren, sich Wortgefechte mit dem Schiedsrichter liefern und nach Abpfiff hoffentlich einen weiteren Heimsieg bejubeln.

So mancher TSV-Spieler kennt Fußball ohne Aurel und Olli gar nicht. Beide können auf über zehn Jahre als Trainer zurückblicken. Aurel begann 2004, zusammen mit Dirk Sondershausen die G-Jugend des TSV Trittau zu trainieren. Damals auch dabei: Aurels Sohn Kolja und Dirks Sohn Nikki sowie Torben Schradick, Lucas Hildrand und Bennet Jensch (alle spielen nun in den Trittauer Herren-Teams). Olli trainierte ursprünglich den 1998er-Jahrgang der SG Trittau-Südstormarn. Beide schlossen sich als Trainergespann zusammen und begleiteten den Trittauer 1999er-Mannschaft durch viele Verbandsliga-Spielzeiten. 2016/17 hatte Aurel zwischenzeitlich eine Pause vom Traineramt eingelegt. In der Folgesaison stand das altbekannte Trainerduo aber wiedervereint an der Seitenlinie.

Vor dieser Spielzeit war allen bewusst, dass es nun tatsächlich die letzte Trainersaison von Aurel und Olli werden würde. Nachdem der 1999er-Jahrgang in die Herren aufgerückt war, trainierten beide zum ersten Mal eine Mannschaft der Jahrgänge 2000/01. Nach der starken Rückrunde der Vorsaison war das auserkorene Ziel, über die gesamte Saison hinweg oben mitzuspielen. Die Erwartungen wurden mehr als erfüllt – im Mai stand die Landesliga-Meisterschaft und damit auch der erste Oberliga-Aufstieg einer Trittauer Mannschaft überhaupt fest. Mit einem passenderen Anlass hätten Aurel und Olli nicht abtreten können.

Zum letzten Saisonspiel (Samstag, 16.oo Uhr) hoffen wir nun nochmal auf zahlreiche Unterstützung. Nach der historischen Saison hat sich unsere A-Jugend verdient, einmal gehörig gefeiert zu werden. Für Aurel und Olli soll es ein gebührender Abschied werden.

Schreibe einen Kommentar