Stickeralbum Zusammenfassung und Danke

Der Zeitpunkt für den Verkauf des TSV Trittau Stickeralbums rückt immer näher. Nur noch knapp 2 Wochen und wir können uns sammeln.

Ein guter Zeitpunkt den Menschen und Unternehmen zu danken, die diese Heft erst möglich gemacht haben. Ideengeber und Organisator Dustin Burghardt fasst mal den aktuellen Stand für uns zusammen.

Weiterlesen …Stickeralbum Zusammenfassung und Danke

Team blau gewinnt Björn Suwaj Cup 2020

Die A-Jugend des TSV Trittau hat am 26.01.2020 ein Hallenturnier um den Björn-Suwaj-Cup 2020 veranstaltet. Der Pokal wurde nach dem 2016 viel zu früh verstorbenen Co-Trainer Björn Suwaj benannt und fand bereits zum vierten Mal statt. Zusammen mit Thomas Balcke, der natürlich auch wieder das Geschehen in der Halle verfolgte, verstärkte Björn Suwaj das Trainerteam …

Weiterlesen …Team blau gewinnt Björn Suwaj Cup 2020

Björn Suwaj Pokal 2020

Im Februar 2017 fand der erste Björn Suwaj Pokal zu Ehren des viel zu früh gestorbenen damaligen Co-Trainers statt.

Auch in 2020 wird wieder um den Björn Suwaj Pokal in Trittau gespielt. Und wenn man sch das Bild über dem Beitrag anguckt, dann sieht man viele Gesichter, die auch vor 3 Jahren schon mitgespielt haben. Alle nur 3 Jahre älter.

Das Turnier findet am Sonntag 26. Januar 2020 ab 14 Uhr in der Sporthalle am Kunstrasen statt.

Weiterlesen …Björn Suwaj Pokal 2020

A-Jugend: Vize-Hallenkreismeister

Von 17 bis 19 Uhr fanden heute die Hallenkreismeisterschaften der A-Jugend in Trittau statt.

Und den zahlreichen Zuschauern wurde wirklich etwas geboten. Jeder konnte jeden schlagen und nach 2 Siegen und einer Niederlage ging es für unser Team im letzten Spiel gegen den SV Eichede sogar um Platz 1 oder 2. Am Ende wurde das Spiel leider durch einen verwandelten Freistoß entschieden, der gepfiffen wurde, weil unser Keeper den Ball aus Sicht des Schiedsrichters nicht nach 3, sondern nach 3,5 Sekunden abgeworfen hatte.

Viele Zuschauer waren sich nach dem Turnier wohl einig, dass nicht alle Futsal Regeln perfekt sind. Zu oft war unklar, ab wann Schiedsrichter anfangen den Ballbesitz zu zählen. Teilweise wurden Einwürfe oder Freistöße zurückgepfiffen, weil nicht innerhalb von 3 Sekunden ausgeführt wurde und das obwohl Spieler teilweise gerade erst den Ball bekommen hatten.

So wurden Spieler mit einer gelben Karte oder sogar mit einer Zeitstrafe bestraft, weil sie beim Ein-/Auswechseln einen Schritt zu früh auf dem Feld waren oder das Auswechseltrikot zu früh oder spät an den Passmann übergeben hatten. Die Fragezeichen in den Gesichtern der Spieler und vieler Zuschauer sprachen Bände 🙂 Zahlreiche andere Entscheidungen führten zu recht kuriosen Situationen während des Turniers. So musste das Spiel SV Eichede : Hagen Ahrensburg minutenlang mit 3 gegen 1 Feldspieler stattfinden, weil 3 Spieler von Hagen Ahrensburg Zeitstrafen erhielten.

Weiterlesen …A-Jugend: Vize-Hallenkreismeister

Hallenkreismeisterschaft A-Jugend

Unsere A-Jugend hatte sich am letzten Samstag für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft 2019/2020 qualifiziert. Diese Hallenkreismeisterschaft findet am kommenden Samstag 11. Januar 2020 ab 17 Uhr in der Sporthalle an der Großenseer Straße in Trittau statt. Und das Teilnehmerfeld der Finalisten hat es in sich! Es spielen die Mannschaften des Bargfelder SV, SSC Hagen-Ahrensburg, SV …

Weiterlesen …Hallenkreismeisterschaft A-Jugend

A-Jugend: Unglücklich im Nebel

Das hatten wir uns alle wohl anders vorgestellt. Unsere A-Jugend kam heute gegen den Tabellenletzten nicht über eine 1:2 Niederlage hinaus. Und die Niederlage war leider nichtmal ungerecht. In der ersten Halbzeit hatte Bargteheide zwar keine Torchance, ging aber durch einen Sonntagsschuss, der wahrscheinlich als Flanke oder als „Hauptsache erstmal Richtung Tor“ Ball gedacht war, …

Weiterlesen …A-Jugend: Unglücklich im Nebel

Kuriose Elfmeterentscheidung bei der A-Jugend

Unsere A-Jugend hatte heute den Tabellenfünften von der SpVg Eidertal Molfsee zu Gast. Und den Zuschauern wurde ein richtig aufregendes Spiel, mit vielen interessanten Szenen geboten.

Los ging es schon nach 6 Minuten als die stark drückenden Gäste einen Angriff zum 0:1 abschließen konnten. Den scharf nach innen gepassten Ball drückte Sanna Drammeh aus einem Meter unhaltbar über die Linie. Unser Team ließ sich davon aber nicht beeindrucken und übernahm immer mehr die Initiative. Schon 6 Minuten später konnte Aaron Gehrken den Ball aus 11 Metern zum 1:1 ins gegnerische Tor bugsieren.

In Minute 20 konnte der Gästekeeper zuerst 2x weltklasse den Ball gegen unsere Angreifer verteidigen. Gegen Alaa Naders dritten Nachschuss konnte er dann aber auch nichts mehr machen und es stand 2:1 für uns. Das 3:1 fiel durch einen sehenswerten Kopfball von Aaron Gehrken, dem ein Freistoß von Torben Boldt vorausging. Eine 100% Chance der Gäste konnte unser Keeper Bjarne Suwaj kurz vor Ende der 1. Halbzeit noch irgendwie aus der Ecke kratzen und so den Vorsprung retten. Damit ging es auch in die Halbzeit und bis zur 53. Minute passierte nichts spektakuläres mehr.

Weiterlesen …Kuriose Elfmeterentscheidung bei der A-Jugend

A-Jugend verliert knapp in Eichede

Unsere A-Jugend musste heute zum Oberliga-Tabellenführer nach Eichede.

Leider verloren unsere Jungs dort knapp mit 0:2. Ähnlich wie im Hinspiel stand der Endstand bereits in der ersten Halbzeit fest. Mehr war heute in Eichede leider nicht zu holen. Da die anderen Mannschaften erst am Sonntag spielen, bleibt es erstmal bei Platz 8 für unser Team.

Nach dem Spiel ging es für die Mannschaft dann in unser Sportlerheim, zum Fußball gucken. Danach ging es noch weiter zum gemeinsamen Essen ins Rio Grande in Grönwohld und wenn man den Bildern glauben darf, dann gab es Fleisch. Viel Fleisch.

Weiterlesen …A-Jugend verliert knapp in Eichede

6 Torschützen beim 6:1 der A-Jugend

Unsere A-Jugend nutzte das spielfreie Wochenende für einen Testkick gegen den Walddörfer SV. Bis zur 60. Minute waren wohl nicht viele interessante Spielszenen zu berichten und der Liveticker erwähnte neben dem 1:0 durch Alaa Nader in Minute 13 nur noch lobend den legeren Kleidungsstil des Ex-Trainers, der als Zuschauer eintraf. In Minute 63 ging das …

Weiterlesen …6 Torschützen beim 6:1 der A-Jugend