D1 gegen D2

D1 gegen D2

Schiedsrichter gesucht und Ersan wie er wollte!

In einem turbulenten Spiel ging unsere D2 Mannschaft durch Michel mit 1:0 in Führung bevor unsere D1 das Spiel durch Ben und Max K. zur Halbzeit noch drehen konnte. Nach einigen ungenutzten Chancen, stocherte Ben den Ball zum 1:1 über die Linie. Max K. ebnete mit seinem ersten Tor in diesem Spiel, den Sieg für unsere D1. Die zweite Hälfte wurde von unseren D1-Jungs dominiert. Ersan krönte seine starke Leistung durch 3 aufeinander folgende Tore. Eine echte Verstärkung für die D1-Jugend! Ricco G., Max K., Kilian (Traumfreistoß!) und Jarron schossen die D1-Jugend am Ende zu einem klaren 9:1 Sieg. Kopf hoch D2! So etwas passiert einfach mal. Ihr werdet eure Siege noch einfahren!

Leider wurde erneut kein Schiedsrichter vorgefunden und so kam, was eigentlich nicht kommen musste: Beide Trainer versuchten von der Außenlinie die Schiedsrichterposition zu übernehmen. Diese Variante endete in wilden Diskussionen und einer Missstimmung zwischen Teilen zweier Trittauer Mannschaften, die nicht sein darf! Also: Schiedsrichter bei unseren Heimspielen wären wünschenswert!! Und am Ende sollten „Trittauer“ zusammenhalten!!