St. Pauli Rabaukencamp 2020

Eine gute Nachricht für alle Fußballer zwischen 6 bis 13 Jahren.

Das alljährliche Rabaukencamp des FC St. Pauli wird auch im Jahr 2020 in Trittau stattfinden. Sofern sich von Seiten der Behörden nicht noch etwas ändert.

Der FC St. Pauli plant das Feldspielercamp vom 20. bis 24. Juli 2020 in Trittau durchzuführen. Selbstverständlich werden alle Auflagen bezüglich der bis dahin vielleicht noch geltenden Kontaktbeschränkungen eingehalten.

Die Trainingseinheiten finden täglich von 9:30 bis 16:00 Uhr auf dem Kunstrasen statt.

Leistungsbeschreibung

Sei dabei und mach mit!

Die Einheiten der Fußballschule sind nach den neuesten Erkenntnissen der Trainingsmethoden unseres Nachwuchsleistungszentrums konzipiert, um durch Freude und Leidenschaft Bewegungsabläufe zu automatisieren und anspruchsvolle Trainingseinheiten zu gewährleisten.

Unter anderem erwartet Dich in unserem Camp:

• tägliches Training von 9:30 Uhr bis 16 Uhr
• Trainingsschwerpunkte: Spielformen, Technik A (Dribbeln und Fintieren), Torschuss, Technik B (Passspiel und 1. Kontakt), Koordination
• Kleingruppen durch einen individuell angepassten Trainerschlüssel
• Eine komplette Trikotausstattung der Fußballschule bestehend aus Trikot, Hose und Stutzen (inkl. Wunschnamen und -nummer)
• eigener Turnbeutel und eigene Trinkflasche
• Urkunde zum Abschluss des Camps
• Bzgl. der Mittagsverpflegung und der Getränke am Platz entscheiden wir von Standort zu Standort individuell und passen das an die aktuellen Gegebenheiten an
• Einbau ausreichender Pausen, um die Hygienemaßnahmen umzusetzen (z.B. regelmäßiges Händewaschen)
• Desinfektion der Trainingsmaterialien nach Einsatz
• Alle eingesetzten Trainer sind für die Umsetzung des Hygienekonzeptes geschult

Die An- und Abreise zum Camp erfolgt eigenverantwortlich durch die Teilnehmer bzw. deren Eltern. Unser Trainerteam wartet ab 09:15 Uhr auf die Kids.

Die Gesamtteilnehmerzahl wird beschränkt, um den Trainingsbetrieb nach den Vorgaben der momentanen Situation zu berücksichtigen.

Darüber hinaus behalten wir uns, dass wir Teilnehmer, die Krankheitssymptome aufweisen, nach Hause schicken bzw. von den Eltern abholen lassen.

Liegt eines der folgenden Symptome vor, muss das Kind zwingend zuhause bleiben bzw. einen Arzt aufsuchen: Husten, Fieber (ab 38 Grad Celsius), Atemnot, sämtliche Erkältungssymptome

Gleiches Vorgehen gilt, wenn Symptome bei anderen Personen im eigenen Haushalt vorliegen.

Bei einem positiven Test auf das Coronavirus (COVID-19) im eigenen Haushalt darf die betreffende Person nicht am Camp teilnehmen.

Die sechs Leitplanken zur Wiederaufnahme eines Fußballbetriebes der FC St. Pauli Rabauken:

Körperkontakte müssen unterbleiben: der Sport muss kontaktfrei durchgeführt werden. Auf Händeschütteln, Abklatschen, in den Arm nehmen und Jubeln oder „Trauern“ in der Gruppe wird komplett verzichtet. Die Austragung von Zweikämpfen unterbleibt.

• Distanzregeln einhalten: der Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Sportlern untereinander und zu den Trainern ist stets zu wahren und der Abstand generell großzügig zu bemessen
• Freiluftaktivitäten: die Einheiten sind nur an der frischen Luft durchzuführen, da Sport und Bewegung an der frischen Luft im öffentlichen Raum oder auf öffentlichen und privaten Freiluftsportanlagen das Einhalten von Distanzregeln erleichtern und das Infektionsrisiko durch den permanenten Luftaustausch reduzieren – geschlossene Räume dürfen nicht genutzt werden
• Hygieneregeln einhalten: Häufigeres Händewaschen, die regelmäßige Desinfektion von stark genutzten Bereichen und Flächen kann das Infektionsrisiko reduzieren. Insbesondere bei der gemeinsamen Nutzung von Sportgeräten sind Hygienemaßnahmen einzuhalten. Es ist ein Mund- und Nasenschutz von den Trainern zu tragen.
• Geschlossene Bereiche: Umkleiden, Duschen, Gemeinschaftsräume und Gastronomie bleiben geschlossen
• Zutrittsbeschränkungen: eine Steuerung des Zutritts zu den Sportanlagen unter Vermeidung von Warteschlangen erfolgt und
• Zuschauer dürfen die Einrichtungen nicht betreten sowie
• Die Gesundheit aller am Fußballbetrieb Beteiligten sowie die Eindämmung der COVID-19-Pandemie müssen weiterhin oberste Priorität besitzen

Anmelden könnt ihr euch direkt auf der Seite des FC St. Pauli: https://fussballschule.fcstpauli.com/de/portal/events/2123-tsv-trittau

Es sind noch freie Plätze verfügbar.