Wieder 2 Punkte liegenlassen

Unsere 1. Herren mussten heute nach Mustin und 3 Punkte mussten her, um an Platz 1 dranzubleiben.

Vor einem guten Dutzend Trittauer Supportern, die fast 50 Minuten Anreise hinter sich hatten, ging der Plan aber leider nicht ganz auf. Bereits nach 11 Minuten geriet unser Team durch einen Befreiungsschlag der Mustiner hinten unglücklich unter Druck und musste das 1:0 hinnehmen.

In der 39. Minute tankte Tugay sich durch die Mustiner Abwehr und konnte nur durch ein Foul im Strafraum gestoppt werden. Den fälligen Elfmeter verwandelt Robin Waidikat sicher zum 1:1 Ausgleich und in den darauffolgenden 50 Minuten konnten wir uns ungefähr 10:2 Torchancen herausspielen, die aber am Ende alle nicht zwingend genug waren. Wir hätten sogar durch die beiden Großchancen der Gastgeber noch in Rückstand geraten können.

Wer das Testspiel gegen die zwei Klasse höher spielenden Schwarzenbeker vor 10 Tagen gesehen hat, der hat die Mannschaft diese und letzte Woche nicht wiedererkannt. Das war jeweils 2 Klassen ungefährlicher als gegen Schwarzenbek.

Am kommenden Sonntag kommt um 15:30 Uhr dann der aktuelle Spitzenreiter, SIG Elmenhorst, nach Trittau und da gilt es dann wieder an die Normalform anzuknüpfen und Platz 2 zu verteidigen!

Genehmigung erforderlich.

Um YouTube Videos abspielen zu dürfen, musst Du das Abspielen von YouTube Inhalt akzeptieren. Wenn Du akzeptierst, dass YouTube Inhalte auf unserer Seite abgespielt werden dürfen, dann setzt das Unternehmen Google Cookies, die von Google weiterverarbeitet werden können.

YouTube Datenschutzerklärung

Wenn Du unten auf dem roten Balken Cookies akzeptierst, musst Du die Seite neu laden.

 


Der Bericht aus Mustin:


NEU: Holt euch die TSV Trittau Fußball App auf’s Handy.

Für Trittauer und Gäste. Informationen zu jeder Mannschaft, alle Spieltage und Tabellen, Anfahrt und Infos zu den Plätzen, Ansprechpartner aller Mannschaften, Liveticker während der Spiele, Echtzeit Ergebnismeldungen und vieles mehr.

Direkter Download: Für Android | Für Apple