Trainingsfreigabe ab Montag

Ab Montag 11. Mai 2020 gestattet die Gemeinde die Nutzung der Fußballplätze für den Trainingsbetrieb!

Dafür gibt es aber Voraussetzungen. Diese sind

  • Die Einhaltung der Bestimmungen der Landesverordnung zur Bekämpfung der Ausbreitung des Corona-Virus.
  • Nur Trainingsgruppen, die dem Vorstand des TSV Trittau (hier unsere Obmänner Lars, Mario und Paul) ein Trainings- bzw. Hygienekonzept vorgelegt haben dürfen trainieren.
  • Der Verein hat sicherzustellen, dass die Bestimmungen und die Hygienekonzepte eingehalten werden.
  • Der Zugang zu den Plätzen darf nur zu Trainings erfolgen. Sonst sind die Plätze weiter verschlossen zu halten.
  • Die Kabinen sind weiterhin alle gesperrt. Toiletten auf dem Zingelmannplatz und auf dem B-Platz sind geöffnet.

Update 8.5.: Darüberhinaus gibt es vom DFB inzwischen auch einen Leitfaden für Vereine. (Auf Seite 13 des PDF gibt es viele praktische Beispiele für mögliche und empfohlene Trainings) Und das Anschreiben dazu.

Update 11.5.: Auf allen Plätzen hängen Hygiene-Hinweise. Für die Trainer steht Desinfektionsmittel bereit. Dieses steht auf dem Zingelmannplatz in der Kabine, auf dem Kunstrasenplatz im Raum mit den Bällen (außen an der Sporthalle) und auf dem B-Platz im „Flutlichtraum“. Die Tore bitte nach dem Training wieder hochklappen oder wegstellen und an den Zäunen anschließen.

Update 18.5.: Bei jedem Training muss vom Trainer eine Anwesenheitsliste geführt werden, um ggf. eine Infektionskette rückverfolgen zu können.

Die Gemeinde gibt also grundsätzlich grünes Licht. Wer nun trainieren möchte, der muss unseren Obmännern Lars, Mario und Paul ein Trainings- und Hygienekonzept schicken. Aus diesem muss klar hervorgehen wie das Training „kontaktfrei“ gestaltet wird. Wie wird der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten? Habt ihr die Möglichkeit zu desinfizieren? Siehe dazu hier die weiteren Auflagen.

Das Konzept muss bis Samstag vorliegen und muss jeweils zuerst von unseren Obmännern genehmigt werden. Bitte schickt mit der Mail auch die gewünschte Trainingszeit, falls ihr momentan zu abweichenden Zeiten trainieren möchtet. Daraus wird ein Behelfs-Trainingsplan mit den Zeiten erstellt und auf die Homepage gesetzt. Vor Freigabe eures Trainingskonzepts darf nicht trainiert werden!

Die Hygieneverordnung wird bis dahin überall aushängen und die Einhaltung der Regeln werden kontrolliert, da man uns bei Nichteinhaltung die Plätze sofort wieder sperrt.

Bei Fragen, einfach fragen.