Vorstellung Förderkreis 1899

Hallo liebe Freunde des TSV Trittau, vor knapp 3 Jahren haben wir uns zusammengesetzt und überlegt wie wir die Fußballsparte vom TSV Trittau weiter nach vorne bringen möchten. Wir haben in der Zeit so einiges geschafft, um eine positive Außendarstellung zu vermitteln. In meinen Bericht, “1000 Tage im Amt” bin ich auf einige Punkte eingegangen. …

Weiterlesen …Vorstellung Förderkreis 1899

Hinweis für unsere Gäste

Nachfolgend findet ihr Informationen zu Besuchen auf der Sportanlage der Fußballer des TSV Trittau.

Die beiden wichtigsten Punkt: Zuschauer sind zugelassen und es kann geduscht werden. Aber mit folgenden Einschränkungen:

Auch die Fußballer des TSV Trittau mussten ein Hygienekonzept vorlegen, damit wir auch vor Zuschauern spielen dürfen. Damit die Heimspiele in Trittau möglichst reibungslos durchgeführt werden können, haben wir hier die wichtigsten Informationen für unsere Gäste notiert.

Grundsätzlich gilt, dass die Teilnahme an Spielen und auch das Zuschauen nur bei einem symptomfreien Gesundheitszustand möglich ist. Gäste mit Husten, Schnupfen, Fieber können nicht auf die Sportanlage gelassen werden.

Weiterlesen …Hinweis für unsere Gäste

Es geht wieder los

Seit 19. August sind weitere Lockerungen für den Spiel- und Trainingsbetrieb bekanntgegeben.

Es darf unter Auflagen und unter Berücksichtigung eines Hygienekonzepts wieder trainiert und gespielt werden. Auch bei uns rollt seit Mittwoch wieder der Ball.

Heute Abend spielen unsere 1. Herren gegen den SC Vier- und Marschlande und damit beim Support alles reibungslos klappt, haben wir die wichtigsten Punkte für einen reibungslosen Neustart hier nochmal zusammengefasst.

Weiterlesen …Es geht wieder los

1000 Tage im Amt

Hallo liebe Mitglieder/innen und Trainer/innen,

vorab möchte ich mich erst einmal bei Euch allen für das Vertrauen bedanken, das ihr mir entgegengebracht habt. Vor allem auch denen, die mich dabei vom erweiterten Vorstand unterstützen. Gemeinsam mit Euch haben wir schon einiges erreicht!

Was haben wir denn alles erreicht, wird sich der eine oder andere Fragen.

Dank des unermüdlichen Einsatzes des Trainerteams und dem Zusammenhalt der Herrenmannschaften haben wir den Aufstieg in die Kreisliga geschafft.

Durch einige Neuzugänge und Integration einiger A-Jugendlicher, konnten wir die 1. Herren sehr gut verstärken und somit war es uns möglich neben einer 2. Herren auch wieder eine 3. Herren zu melden.

Weiterlesen …1000 Tage im Amt

Sperrung Zingelmannplatz

Ein kurzer Hinweis zum Zingelmannplatz. An diesem Wochenende wird der Zingelmannplatz leider nicht zur Verfügung stehen. Wie jedes Jahr absolviert das Show Music Corps Hamburg Ahoy ihr Trainingwochenende bei uns. Wer sich also über Musik vom Zingelmannplatz wundert, der kann ja mal zugucken gehen.

Unsere neuen Trainer

Alte Hasen und völlige Frischlinge! So sieht es in der neuen Saison auf den Trainerbänken unserer Jugendteams aus. Drei wichtige Baustellen konnten geschlossen werden. In der E-Jugend war es noch recht einfach, da sich hier mit Christian Dietrich, schnell eine interne Lösung gefunden hat, der das alte Trainerteam Calado/Müller schon ab und an unterstützt hat. …

Weiterlesen …Unsere neuen Trainer

G-Jugend, Stickerheft, Beitragssenkung

Leider klemmen die News hier momentan etwas. Deshalb hier mal ein kurzes Update zu 3 wichtigen Themen: 1. TSV Trittau G-Jugend Hallo an alle Interessierten für den neuen G-Jugend Jahrgang 2015. Auf Grund der bisher sehr eingeschränkten Möglichkeiten durch Verordnungen zu Covid19 haben wir uns dazu entschlossen mit der Bildung einer Mannschaft des Jahrgangs 2015 …

Weiterlesen …G-Jugend, Stickerheft, Beitragssenkung

Ergebnis des A-Jugend Sternlaufs

Am gestrigen Samstag fand der Sternlauf unserer A-Jugend statt.

Die Idee entstand schon vor Wochen bei unserem A-Jugend Trainer Niels Gehrken. Die Jungs der A-Jugend wollten die fußballfreie Zeit nutzen. Man wollte sich aber nicht nur fit halten, sondern das mit einem guten Zweck verbinden. Also wurde die Idee des Sternlaufs ins Leben gerufen. Aus 4 Richtungen sollten die Jungs in Richtung Trittau laufen. Das Ziel war der Trittauer Schützenplatz und die Route ergab sich aus den Personen und Firmen, die das Projekt unterstützen wollten. Ziel war es, Geldbeträge für die Trittauer Tafel und den 2019 verunglückten Finn Z. bei den Unterstützern vor Ort einzusammeln.

Weiterlesen …Ergebnis des A-Jugend Sternlaufs