1500 Euro Spende von EDEKA Süllau

Gestern Abend konnten unser Sponsorenbeauftragte Dustin Burghardt und unser Obmann Lars Auerbeck einen Scheck über 1.500 Euro bei EDEKA Süllau in Trittau entgegennehmen.

Die gespendete Summe resultiert noch aus der Stickeralbum Aktion. Dieses Projekt konnte überhaupt erst durch die finanzielle Unterstützung von Familie Süllau gestartet werden. Zusätzlich hatte EDEKA Süllau sich Anfang des Jahres bereit erklärt weitere 0,10 Euro pro verkauftem Stickerpaket an die Fußballsparte zu spenden, um uns zu unterstützen.

15.000 verkaufte Stickerpakete

Trotz der Corona-Krise konnten knapp 300 Hefte und 15.000 Stickerpakete verkauft werden!

Unvergessen bleibt die Kick-Off Party vom 29. März!

Genehmigung erforderlich.

Um YouTube Videos abspielen zu dürfen, musst Du das Abspielen von YouTube Inhalt akzeptieren. Wenn Du akzeptierst, dass YouTube Inhalte auf unserer Seite abgespielt werden dürfen, dann setzt das Unternehmen Google Cookies, die von Google weiterverarbeitet werden können.

YouTube Datenschutzerklärung

Wenn Du unten auf dem roten Balken Cookies akzeptierst, musst Du die Seite neu laden.

Wegen der Kontaktbeschränkungen konnte ab Mitte März dann nicht wie geplant auf Tauschbörsen getauscht werden. So sind die Sticker über Briefkästen und andere sichere Wege getauscht worden. Was nicht ertauscht werden konnte, konnte und kann im Stickerstars-Shop erworben werden.

So ist das TSV Trittau Stickeralbum Projekt trotz Corona überdurchschnittlich erfolgreich im Vergleich zu Stickeralbum-Aktionen anderer Vereine geworden. Auch von euch Sammlern gab es ausschließlich positive Rückmeldungen. Selbst alte Torwart-Legenden des TSV Trittau haben sich Sticker nach München schicken lassen und zusätzlich noch etwas in die Spartenkasse gespendet.

Nun hat Familie Süllau gestern das Versprechen eingelöst und der Fußballsparte einen Scheck über 1.500 Euro für die 15.000 verkauften Sticker-Pakete überreicht. (Das Geld kommt übrigens wirklich von Familie Süllau, weil an den Sticker-Paketen nichts verdient wurde.)

Wir bedanken uns herzlich bei EDEKA Süllau für die Spende und für die Unterstützung bei dem Stickeralbum-Projekt!

Schreibe einen Kommentar